fabio

"Der bloße Anblick einer Sache kann uns nicht fördern. Jedes Ansehen geht über in Betrachten, jedes Betrachten in ein Sinnen, jedes Sinnen in ein Verknüpfen. Ohne Übersicht des Ganzen wird der letzte Zweck nicht erreicht.
(Goethe,Farbenlehre)"

Diese Seiten wollen einladen zum Sehen, zum Betrachten. Zu sehen sind die Bilder von fabio di Quattro – ein Künstler, der in seinem Werk die mediterrane Farbenwelt verarbeitet und zugleich abstrahiert.

„Mediterrane Raum-Körper“ nennt fabio di Quattro seine Werke, bei denen die Kombination von Farbe und Pinselführung Dynamik und Entschlossenheit suggeriert.. Zugleich zeugt die Farb-kombination und die Leuchtkraft der Bilder von einer Stilsicherheit und Prägnanz, die wohl nur in lichtreichen Regionen – im Falle von fabio di Quattros in Sizilien - gewonnen werden kann.

Malerei kann in Worten nur unzulänglich beschrieben und auf dem Bildschirm nur unzureichend dargestellt werden. Wer mehr wissen möchte, wer - im Sinne von Goethes - eine "Übersicht des Ganzen"wünscht, der ist herzlich eingeladen, sich im Atelier des Künstlers in Gütersloh ein genaues Bild zu machen.